Sommerfest mit Jubiläum

10 Jahre Hort Sommerfest

Dieses Jahr feierte der Hort ein ganz besonderes Sommerfest.

Neben der traditionellen Verabschiedung der Viertklässler mit Theater und Musik wurde dieses Jahr auch das zehnjährige Jubiläum gefeiert. Zu diesem Anlass richteten Hildegart Loesbrock und Birgit Köster ein paar feierliche Worte an Schüler, Eltern und Kolleginnen. Zu Guter Letzt wurde dann auch noch eine große Neuigkeit verkündet. Im nächsten Schuljahr arbeitet Judith nicht mehr im Hort, sondern im Kindergarten nebenan. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge begrüßten die Kinder dafür Irina als neue Erzieherin, die im nächsten Schuljahr zusammen mit Natalia die Kinder im Hort betreut. Dann durfte endlich das Buffet gestürmt werden, das zuvor von den Eltern vorbereitet worden war und die Feier verlagerte sich auf den sonnigen Schulhof. Auf dem noch gespielt und Bratwurst gegessen werden durfte.